Rundschau-Webbewerb findet wieder statt!

Dieses Jahr findet wieder der von der Zeitung "Kölnische Rundschau" organisierte "Webbewerb" statt. Wie der Name schon sagt, dreht sich dabei wieder alles um das Internet.
In Gruppen müssen Schüler mithilfe des Internets Antworten zu kniffligen Fragen finden.
Mitmachen kann jeder von Klasse 5 bis 13, in Teams von mind. 2 Schülern.
Die letztjährigen Schul- und Regionalsieger Jessica Clasen, Jamila Nwazuoke, Viktoria Schukalski, Adrienn Wojcik und Jennifer Dzierza stellen auch wieder ein Team und versuchen an ihren Erfolg anzuknüpfen.
Mit dem Preisgeld des letzten Jahres konnten sich alle Schülerinnen einen schönen Sommerurlaub finanzieren.



Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bis zum 06.03.14 bei Herr Scheid und gibt einen Zettel mit Namen der Gruppe und der Gruppenmitglieder, Klasse und Alter der Gruppenmitglieder ab.

Was gibt es zu gewinnen?
Das erstplatzierte Team jeder Region erhält 300 Euro, das jeweils zweitplatzierte Team 200
Euro.
Zusätzlich nehmen die neun Regionalmeister am Finale in Köln teil, bei dem es um weitere
Geldpreise geht:
1. Platz: 2.000 €
2. Platz: 1.500 €
3. Platz: 1.000 €
4.-9. Platz: 500 €
Unter allen teilnehmenden Teams wird außerdem Technik-Equipment nach Wahl im Wert von
1.500 € verlost.
Termine
Anmeldeschluss für die Web-Rallye ist der 7. März 2014
Die 5 Rallyefragen einer Runde stehen jeweils ab 09:00 Uhr des Starttermins zum Abrufen auf der
Website bereit. Der späteste Eingabetermin für die Antworten ist jeweils bis 09:00 Uhr des
Endtermins.
1. Runde (Vorrunde)
Start: Montag, 10. März, 9 Uhr
Ende: Montag, 17. März, 9 Uhr
2. Runde (Schulrunde)
Start: Montag, 31. März, 9 Uhr
Ende: Montag, 7. April, 9 Uhr
3. Runde (Regionalrunde)
Start: Montag, 5. Mai, 9 Uhr
Ende: Montag, 12. Mai, 9 Uhr
Finale 16. Juni 2014:
Finale der Regionalmeister

Einen aktuellen Artikel aus der "Bonner Rundschau" gibt es hier.

Kommentare

Beliebte Posts

Ein Abend in der Kölner Philharmonie

Cambridgefahrt des Englisch LK

Die Schwimmblase des Fisches (NW 6)