Posts

Es werden Posts vom Mai, 2014 angezeigt.

Sparda Spendenwahl 2014 - Wir brauchen eure Stimmen!

Bild
Die Sparda-Bank West fördert über ihren Gewinnsparverein 100 Schulprojekte von weiterführenden Schulen mit 250.000 Euro. Das Motto der diesjährigen SpardaSpendenWahl lautet: „Für die Gemeinschaft engagiert“.
Die Gesamtschule Kürten beteiligt sich an dieser Wahl mit dem Projekt "Das kommt gut ... an!?" Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Caritas RheinBerg, der katholischen Kirchengemeinde St. Marien sowie der evangelischen Kirchengemeinde Delling statt. Die Schüler/innen der Klassen 8 bis 10 haben im Rahmen der Ergänzungsstunden für ein Halbjahr wöchentlich 2 Std. die Möglichkeit an praktischen Tätigkeiten in verschiedenen Einrichtungen teilzunehmen. Hierzu gehören z. B.: das Kinder- und Jugendzentrum "Alte Schule" in Eichhof, der Pflegedienst Mobil aus Kürten, das CMS Wohn- und Pflegezentrum Bergeck, die Wohn- und Betreuungsanlage der Caritas in Bechen, Kindertageseinrichtungen, Wohngemeinschaften und Seniorenzentren sowie das Demenzprojekt "Boje"…

Das Demenzprojekt "Boje" - Ein Erfahrungsbericht

Bild
Ich habe im Rahmen des Projekts "Das kommt gut ... an!?" an dem Demenzprojekt "Boje" in Kürten Dürscheid teilgenommen. Jeden Donnerstag von 14-17 Uhr wurden ca. 10 Personen von Privatpersonen oder Pflegediensten in das Jugendheim gebracht.
Auch für mich startete mein "Job" um 14 Uhr. Da es für Demenzkranke sehr wichtig ist, einen geregelten Tagesablauf zu haben, fing das Projekt mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken an. Während alle gemeinsam Kaffee tranken und Kuchen aßen, erzählten sie über Erlebnisse, meistens aus früheren Zeiten, da sich Demenzkranke an diese Zeit meist besser erinnern können.
Meine Aufgabe war es, den Kaffee und Kuchen zu servieren und darauf zu achten, dass niemand zu viel isst, da viele leider schnell vergessen, ob und wie viel sie schon gegessen haben. Nach dem gemeinsamen Essen unterhielten wir uns über die Woche, danach wurden Spiele wie Märchenraten und Memory gespielt. Auch Gedichte mussten aufgesagt werden. Zum Schluss wurde d…

Basketballturnier der 8. Klassen

Bild
Am Freitag, den 11.04., fand wieder das Basketballturnier der achten Klassen statt. Souveräner Sieger bei den Mädchen wurde die 8c. Nachdem die Mädchen der 8c alle ihre Gruppenspiele gewannen, konnten Sie ihre Leistung auch im Finale bestätigen und sich hier gegen die 8d durchsetzen.

Anders verlief das Spiel bei den Jungen. Auch hier gewann die 8c alle ihre Gruppenspiele mit deutlichem Vorsprung. In einem super spannenden Finale gab es jedoch einen Überraschungssieg der 8b, die sich knapp mit 3:2 durchsetzen konnten.

Jeweils den dritten Platz belegte die 8e, die trotz Punktegleichstand durch den direkten Vergleich das Finale nur ganz knapp verpassten.

Interview mit Herrn Kowalski

Bild
Herr Kowalski wird unsere Schule nach 38 Jahren im Beruf verlassen und in den wohlverdienten Ruhestand starten. Dies nahm die Schülerzeitungsredaktion zum Anlass, ihn zu interviewen. Das Interview führten Gina S., Darlene S. und Lucy K. (5b).

Auf diesem Weg wünschen wir Ihnen auch gute Besserung und hoffen, dass Sie bald wieder gesund sind. Sind Sie traurig, dass sie in Rente gehen oder freuen sie sich ? Nein, ich freue mich.
Was werden Sie vermissen ? Ich werde nichts vermissen.
Worauf freuen Sie sich ? Keine Verantwortung mehr zu tragen.
Haben Sie Pläne? Ja, ich will mit dem Fahrrad durch ganz Deutschland fahren. 
Warum haben Sie sich für den Beruf ,, Lehrer'' entschieden? Und war es die richtige Entscheidung ? Während meiner Zeit bei der Bundeswehr habe ich drastisch vor Augen geführt bekommen, wie man nicht mit jungen Menschen umgeht. Das wollte ich besser machen.
Was war das schönste Erlebnis ? Eine Schülerin aus meiner alten Klasse ist Oberärztin an einem Krankenhaus in der S…

LIT.KID.COLOGNE - 6e auf Tour

Bild