Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

Fashion, fashion, fashion

Interview mit Herrn Kummerfeldt

Bild
Wie viele von euch wissen, geht Herr Kummerfeldt nach den Sommerferien leider in Rente. Deshalb haben wir ihn nochmal nach seinen schönsten Erinnerungen und vielen anderen Sachen gefragt.

Sind Sie traurig, dass Sie in Rente gehen oder freuen Sie sich ? Ich freue mich, dass ich so lange hier bleiben konnte, aber jetzt freue ich mich auch in Rente gehen zu können.
Was werden Sie vermissen ?  Dass ich mit vielen netten Leuten quatschen konnte, ohne mich jedes Mal verabreden zu müssen. Außerdem denke ich, wird es mir fehlen eine langfristige Aufgabe zu haben, die man regelmäßig hat.
Worauf freuen Sie sich ?  Ich freue mich vor allem auf zwei Sachen, einmal auf das Segeln und zum anderen zu meiner Freundin zu ziehen, dann hat das ewige Hin- und Herfahren ein Ende.
Haben Sie Pläne ? Ja, ich habe einen Segelurlaub für vier Monate in die Karibik gebucht. Dann habe ich noch zwei Pläne, die aber noch nicht gebucht sind. Das wären zum einem, dass ich gerne von den Kanarischen Inseln in die Karibik…

Unser neuer Hausmeister stellt sich vor!

Bild
Wie die meisten sicher schon bemerkt haben, haben wir seit kurzem einen neuen Hausmeister an unserer Schule --> Herrn Calsbeek. Damit ihr ihn etwas besser kennen lernt, hat ihn die Schülerzeitung für euch interviewt.

Herr Calsbeek, wie gefällt es Ihnen an unserer Schule?
Es gefällt mir sehr gut, eine schöne und positive Schule.

Was, glauben Sie, erwartet Sie hier an unserer Schule ?
Eine wunderschöne Zeit.

Was haben Sie gemacht, bevor Sie an unsere Schule gekommen sind ?
Ich habe beim Wasserwerk der Gemeinde Kürten gearbeitet.

Haben Sie ausländische Wurzeln ?
Ja, ich bin Niederländer.

Wie lange sind Sie schon bei uns?
Seit Anfang Februar in der Schule und seit 3 Jahren bei der Gemeinde.

Wie jung sind Sie?
Ich bin 39.

Haben Sie Kinder oder eine Frau ?
Ich habe eine Freundin, mit der ich Englisch, Deutsch, Niederländisch und ein bisschen Maori spreche und 3 Kinder, 2 Mädchen und 1 Junge.

Mögen sie Ihren Job ?
Ja, er gefällt mir sehr.

Wie lang möchten Sie an dieser Schule bleiben ?
So lange wi…

3. GSK FIFA-TURNIER!

Bild

Poetry Slam - Liebeslyrik einmal anders (Deutsch 11)

Bild
Die Stufe 11 hat sich in diesem Halbjahr im Deutschunterricht mit dem Thema „Poetry Slam“ beschäftigt und als Themenabschluss eigene Texte zum Thema „Liebe“ geschrieben. Diese wurden dann zum Teil auf Video aufgenommen oder live den anderen Kursmitgliedern vorgetragen.

Die Schwimmblase des Fisches (NW 6)

Bild
Im NW-Kurs bei Herrn Jurczyk haben wir einen Versuch zur Schwimmblase der Fische durchgeführt. Die Schwimmblase ist ein Organ, das nur die Fische besitzen. Die Schwimmblase ermöglicht es den Fischen im Wasser zu schweben, zu sinken oder auch aufzusteigen. Dazu füllt er sie mit Gas, oder lässt es in anliegende Blutgefäße ab. Für den Versuch brauchten wir ein großes Wasserbecken, einen Erlenmeyerkolben, Luftballons, Klebeband und Strohhalme. Als erstes mussten wir den Ballon an dem Strohhalm befestigen, dann das Wasserbecken mit Wasser füllen. Als nächstes haben wir den Erlenmeyerkolben in das Wasser getan und den Ballon in den Erlenmeyerkolben geführt. Der Ballon sollte die Schwimmblase darstellen. Dann haben wir in den Strohhalm gepustet, wobei unsere Luft das Gas darstellte. Durch die einströmende Luft bläht der Ballon sich auf, der Erlenmeyerkolben stieg. Wenn wir die Luft rausließen, sank der Erlenmeyerkolben, der den Fisch darstellte, wieder runter. Doch wenn wir die Luft im Luftbal…

Schüleraustausch mit dem Colège Condorcet, Dourdan (8. Klasse)

Bild
Notre séjour en France 10 – 16 mars 2014 Échange avec le Collège Condorcet, Dourdan
Mardi 11 mars/ Dienstag, 11. März (Ausflug nach Versailles)
Aujourd'hui nous sommes allés à Versailles. C'est un grand château qui est connu dans le monde entier. Louis XIV a habité dans ce château. Une salle est très célèbre: c'est la Galerie des Glaces. Elle a une longueur de 73 mètres et une largeur de 10,50 mètres. Il y a aussi de différents salons et chambres, par exemple la chambre du Roi, le Grand Apartement du Roi, le cabinet du conseil et le salon de l'oeil du boeuf. Versailles dispose d'un grand parc qui est symétrique avec des fontaines, des arbres, des fleurs et un grand lac. Il a été construit par André le Nôtre. Aujourd'hui personne ne vit dans ce château, mais beaucoup de touristent le visitent chaque jour.

Versailles: Das Schloss von Versailles, das zunächst ein kleineres Jagdschloss war, ließ König Ludwig XIV zu einem  prächtigen Palast umbauen. Heute ist es das am mei…

Ein Tag im Labor (NW 9)

Bild
Am Mittwoch, den 19.03.2014, besuchten wir, der Naturwissenschaftskurs von Herrn Scheid und der Kurs von Frau Hendrich, das Bayer-Labor in Leverkusen, um das Thema "Enzyme" nochmal genauer unter die Lupen zu nehmen. Wir fuhren mit Bus und Bahn um ca. 8:30 in Bergisch Gladbach los, um rechtzeitig in Leverkusen anzukommen.  Als wir ankamen, wurden wir freundlich von einer Mitarbeiterin empfangen, sie zeigte uns den Pausenraum, wo wir auch unsere Taschen abstellten. Danach gingen wir in einen Raum, der extra zum Experimentieren für Klassen vorbereitet war. Wir zogen uns Kittel an und bekamen Schutzbrillen, beides wurde von Bayer zur Verfügung gestellt. Eine Mitarbeiterin bereitet uns auf das Thema vor, aber jeder von uns hat gemerkt, dass wir schon sehr viel über das Thema wussten, da wir es schon in der Schule hatten. Als alle Fragen usw. geklärt waren, wechselten wir an einen Experimentiertisch, wo wir in Dreiergruppen die Experimente durchführen sollten.






Bei unseren ersten …