GSK Medienscouts zu Gast beim RBK

Whats App, Instagram und Co. 


Zu diesem Thema wurden Dominik Schmitz, Lars Romeijn und Frau Frenzel am 25.06.2018 zum Rheinisch Bergischen Kreis eingeladen, um dort im Rahmen einer Weiterbildung einen Einblick in dieses Thema zu geben. Somit waren die Teilnehmer dieses Workshops die Ausbilder der einzelnen Abteilungen des Rheinisch Bergischen Kreises. Das Ziel der Weiterbildung war es die Ausbilder in dieses Thema einzuführen, da manche mehr und manche weniger mit diesen Themen vertraut sind. Dabei ist es für die Ausbilder durchaus hilfreich über dieses Thema Bescheid zu wissen, denn sie arbeiten oft mit jungen Menschen zusammen und können dadurch deren “Welt” besser verstehen. 


Zunächst wurde geklärt welche Fragen die Ausbilder zu diesem Thema haben, damit diese im Lauf der Veranstaltung geklärt werden können. Bereits hier zeigten sie großes Intresse, indem sie viele und sehr vielfältige Fragen stellten. Dann wurden sie über verschiedenste Soziale Netzwerke informiert, jedoch war es nicht ein monotoner Vortrag, sondern es entwickelte sich ein ansprechendes Gespräch. Hierbei wurden Erfahrungen ausgetauscht und auch die Ausbilder brachten Aspekte ein, sodass alle viele verschiedene Einblicke erhielten, z.B Eltern, junge Erwachsene, Lehrer, Schüler etc. Außerdem arbeiteten die Ausbilder praktisch, indem sie die Apps selber kennenlernen konnten. Hierzu wurden Accounts erstellt und zum Teil eigene Accounts zur Verfügung gestellt. Hierbei konnten manche durch ihre Erfahrung helfen, den „Neulingen“ die Apps näher zu erläutern. Nachdem alle einen kleinen Einblick erhalten hatten, machten unsere Medienscouts auch auf die Gefahren und mögliche Lösungen aufmerksam. Hierzu erstellten die Scouts "Fake Accounts", um zu zeigen, wie einfach es ist, eine falsche Identität anzunehmen. Die Ausbilder des RBK überraschten unser Medienscouts Team, indem sie einen Geldscheck für den Förderverein überreichten, außerdem erhielt jeder ein kleines Präsent. Abschließend lässt sich sagen, dass es eine sehr gelungene Maßnahme war, die unserer Meinung nach sowohl die Ausbilder als auch unsere Medienscouts weiterbildete und man voneinander lernen konnte.


Kommentare

Beliebte Posts

Ergebnisse der GSK-Schulwahl

Ein Abend in der Kölner Philharmonie

Osteraktion der Klassen 5a und 6c - Frohe Ostern!

3 neue Referendare im Interview mit der Schülerzeitung

Wir stellen euch Herrn Siwek vor