LIT.KID.COLOGNE - 6e auf Tour



Donnerstag, 20.03.2014, 7.30 Uhr. Der ideale Tag für einen Ausflug. Ohne Frühstück geht bei uns allerdings gar nichts.


 Mit der passenden musikalischen Untermalung wurden dann auch alle schnell wach.













Bei strahlendem Sonnenschein ging`s dann auf zur langen Fahrt nach Köln.




Unser Ziel: Das Literaturschiff…

Nach kurzer Wartezeit, die zum Fotografieren genutzt wurde…


 duften wir dann auf das Schiff, wo uns Finn-Ole Heinrich aus dem Buch „Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt“ vorlas.

Maulinas Welt ist aus den Fugen geraten: Sie muss die Trennung ihrer Eltern verdauen, einen Umzug schlucken und sich an einer neuen Schule zurechtfinden. Sie und ihre Mutter sind aus dem geliebten „Mauldawien“ ausgezogen, mit dem gefräßigen Dielenboden und den blau-weißen Sofas. Ausgerechnet nach „Plastikhausen“. Da ist alles so steril, und es gibt überhaupt keine Kinder. Hat das etwa „der Mann“, wie sie ihren Vater nennt, bestimmt? Doch dann erfährt Maulina von der Krankheit ihrer Mutter. Jetzt hat sie noch etwas, auf was sie wütend sein kann. Und wenn Maulina wütend ist, bleibt kein Stein auf dem anderen.

Finn-Ole Heinrich hat Stücke aus seinem Buch vorgelesen aber auch erzählt, wie das Leben als Autor so ist und wie er auf die Ideen für seine Bücher kommt. Unser Buch hat er dann auch signiert mit „ganz besonders mauligen Grüßen an die ganze Klasse 6e…“

So waren dann auch alle mit dem schönen Tag in Köln zufrieden…
 …und der nächste Ausflug kann geplant werden J

Viele Grüße, eure 6e)

Kommentare

Beliebte Posts

Ein Abend in der Kölner Philharmonie

Die Schwimmblase des Fisches (NW 6)

Graffitikurs der Klasse 8e