Hier sind die Sieger des Wettbewerbs "Gesundes Pausenbrot"

In Rahmen der "GSK Fitness-Woche" fand der Wettbewerb "Gesundes Pausenbrot" statt, bei dem es darum ging, ein möglichst gesundes und leckeres Frühstück samt Getränk mitzubringen. In den letzten Tagen haben viele Schülerinnen und Schüler die Chance genutzt und ihre Stimme im Foyer abgegeben. Die meisten Stimmen erhielten die folgenden siegreichen Einsendungen:

1. Platz: Lena Heider (8d)

2. Platz: Mara (5d)

3. Platz: Monika (5d)
Lena gewinnt mit dem ersten Platz 2 Karten für das "Jumphouse" in Köln, Mara bekommt 2 Tagestickets für das "Splash-Bad" und Monika kann sich über Wasserflasche mit Früchtebehälter freuen.
Elif Günde aus der 7e wurde aus allen Abstimmungsteilnehmern ausgelost und gewinnt ebenfalls eine Trinkflasche mit Früchtebehälter. Herzlichen  Glückwunsch allen Gewinnern, Frau Klein wird mit euch einen Termin zur Preisübergabe vereinbaren.
Wir danken dem Förderverein der Gesamtschule Kürten für das Bereitstellen der Preise.

Kommentare

Beliebte Posts

Ein Abend in der Kölner Philharmonie

Die Schwimmblase des Fisches (NW 6)

Graffitikurs der Klasse 8e