Mitteilung der SV - Abschiebung unseres Mitschülers Faris verhindern!

Liebe Schülerinnen und Schüler der GSK,

leider sind einige Schüler/innen aus Flüchtlingsfamilien in unserer Schule momentan von Abschiebungen bedroht. Oft wird die Abschiebung in einer Nacht- und Nebelaktion durchgeführt, sodass die Familien frühmorgens abgeholt werden. Teilweise zieht es sich über lange Zeit mit Gerichtsverfahren hin.

In einem konkreten Fall ist die Familie eines Schülers aus dem Jahrgang 10 betroffen.

Aufgrund der drohenden Abschiebung hat der Arbeitgeber des Vaters unseres Mitschülers eine Onlinepetition ins Leben gerufen.

Um an der Petition teilnehmen zu können, müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Informiert daher eure Eltern, Großeltern oder andere volljährige Personen in eurem Bekanntenkreis.


Wir können und wollen ein solches Abschiebungsverfahren nicht unterstützen und wollen ein Bleiberecht für unseren Mitschüler und seine Familie erwirken!!!

BITTE MACHT MIT!!!!

Kommentare

Beliebte Posts

Ein Abend in der Kölner Philharmonie

Die Schwimmblase des Fisches (NW 6)

Graffitikurs der Klasse 8e